6b – 2016/17

Lesewettbewerb       

Die Klasse 6b führten in der Grundschule Glindow einen Vorlesewettbewerb durch. Jedes Kind hatte seit den Oktoberferien ein selbst gewähltes Buch gelesen, um es dann zu präsentieren. Dazu gehört eine kurze Inhaltszusammenfassung und das Vorlesen der Lieblingsstelle oder einer anderen spannenden Stelle. Nach der Buchvorstellung gab es drei Mädchen, die fasst die gleiche Punktzahl hatten. Nun sollte durch das Lesen eines unbekannten Textes die Siegerin ermittelt werden. Sophie hat das am besten gemacht und ist somit auf dem ersten Platz gelandet. Den zweiten Platz teilen sich Lisa und Juli. Bewertet wurden wir alle von einer Jury, die aus zwei Elternteilen und sogar einer Oma bestand. Es hat allen sehr viel Spaß gemacht. Wir freuen uns schon auf das „Stechen“ mit der Parallelklasse.

Georg Herrmann

 

Gruppenarbeit in Biologie:
Rauchen schadet der Gesundheit

 

Flohmarkt

Bericht Flohmarkt

Wir, die Klasse 6b, planten einen Flohmarkt in der Schule, der ein voller Erfolg war. Wir nahmen insgesamt eine Summe von 200,29 Euro ein. Dieses ist aber nicht für uns, sondern wir werden das komplette Geld an den WWF für die Tiger, die aus Einkaufscentren gerettet werden sollen, spenden. Der Flohmarkt war sehr gut besucht und wir verkauften sehr viel. Wir sind sehr glücklich über das Ergebnis.

Comments are closed.